Ananaskraut

Dieses Rezept für Ananaskraut ist in der Zubereitung einfach.
Der Geschmack von diesem Krautgericht ist leicht süßlich und ist daher ein pikanter Kontrast zum etwas sauren Weinsauerkraut.

Zutaten: für 4 Personen

500 g frisches Weinsauerkraut
Oder Konserve
2 Zwiebeln
2 EL Öl
125 ml Ananassaft aus der Dose
125 ml Brühe (Fertigprodukt)
125 g Ananaswürfel aus der Dose
Salz
2 EL Sahne zum Verfeinern

Zubereitung:

Für die Zubereitung von diesem Rezept Ananaskraut die Zwiebeln schälen, in kleine Würfel schneiden.
Öl in einem Topf erhitzen, die Zwiebelwürfel darin hellgelb anbraten.
Das Sauerkraut mit in den Topf geben, einmal gründlich umrühren.
Mit Brühe und Ananassaft ablöschen, erneut aufkochen lassen, danach mit niedriger Temperatur gut 45 Minuten kochen lassen.
Immer wieder mit etwas Flüssigkeit auffüllen, damit das Kraut nicht anbrennt.

Wenn die Flüssigkeit beim Sauerkraut nach etwa 45 Minuten fast ganz eingekocht ist, die Ananaswürfel, welche man auch etwas kleiner schneiden kann, unter das Kraut heben und ganz kurz mit erhitzen.
Nach eigenem Geschmack mit Salz, einer Prise Zucker, eventuell etwas Ananassaft abwürzen.
Kurz vor dem Servieren mit der Sahne verfeinern und sofort heiß zu Tisch bringen.
Zu diesem süß/saurem Ananaskraut kann man als Beilage Wiener Würstchen mit Salzkartoffeln oder mit einer Scheibe Bauernbrot servieren.Für Liebhaber von exotischen Gerichten, kann man zu den zart gebratenen Zwiebeln, 2 TL Curry oder mehr über die Zwiebeln stäuben, danach den Topf zur Seite ziehen, das Sauerkraut einlegen und wie oben beschrieben mit Ananassaft und Brühe fertig kochen.

Eine Portion Ananaskraut hat ca. 117 kcal und ca. 8 g Fett

Mehr Rezepte finden:

Verweis zu anderen Rezepten:

Für das Bauernbrot Mehl mit Salz in einer großen Schüssel mischen. Die Hefe...
Zum Rezept
Der absolute Beilagen Klassiker aus Kartoffeln.
Zum Rezept
Dieses Rezept für ein Bauernbrot mit Sauerteig verwendet einen...
Zum Rezept
Bei diesem Rezept Kümmelbrot, handelt es sich um ein Mischbrot mit leichtem...
Zum Rezept
Zur Desktop Version