Buttermilch - Fruchtgetränk

Dieses Rezept Buttermilch – Fruchtgetränk ist eine Rezeptidee für eine fruchtig – frische Zwischenmahlzeit mit frischen Früchten (wie Nektarinen, Pfirsiche, Bananen, Erdbeeren, Himbeeren oder Heidelbeeren, je nach Vorliebe und Saison der jeweiligen Früchte).

Zutaten: für 4 Personen

250 – 300 g frische Früchte
500 ml Buttermilch
50 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 – 2 EL Zitronensaft
250 – 300 ml Mineralwasser

Zubereitung:

Dazu die Früchte wie etwa bei Nektarinen, Pfirsichen, Aprikosen Bananen usw. schälen.
In kleine Stücke schneiden und gleich in eine Rührschüssel einfüllen.
Zucker, oder auch Puderzucker, sowie Zitronensaft hinzu geben.
Mit dem elektrischen Rührstab oder Handmixer alles zusammen kräftig aufschlagen.
Buttermilch und Mineralwasser hinzu geben und nochmals mit dem Rührstab schön schaumig aufrühren.
In vier Trinkgläser verteilen und genießen.
Siehe dazu auch unter Rezept Joghurtgetränk Ayran.
Anstatt Buttermilch kann man für dieses milchhaltige Fruchtgetränk auch etwa 300 - 400 ml Naturjoghurt, beliebige Früchte und Zucker nehmen, anschließend ebenfalls mit Mineralwasser auffüllen und schaumig aufschlagen.
Auf ganz schnelle Weise bekommt man vor allem im Winter ein leckeres Joghurtgetränk, wenn man Naturjoghurt, 2 – 3 EL von der Lieblingsmarmelade, Zitronensaft oder Orangensaft, dafür weniger Zucker, mit dem Rührstab oder auch mit dem Handmixer aufschlägt, zuletzt wiederum mit Mineralwasser auffüllen.
Das Milchgetränk wird auch von Kindern gerne getrunken, vor allem wenn man es zusammen mit einem Trinkhalm, serviert.

Eine Portion Buttermilch – Fruchtgetränk mit Nektarinen hat ca. 135 kcal und ca. 1.25 g Fett

Mehr Rezepte finden:

Zur Desktop Version