Dinkel Schokoplätzchen

Dinkel Schokoplätzchen sind besonders mürbe, dabei wegen dem Mandelanteil im Teig und der Pistazienhülle schön nussig im Geschmack.
Der süße Geschmack der Dinkelplätzchen wird zwar mit weniger Zucker, dafür mit der Süße der weißen Schokolade erzeugt und lässt die Plätzchen dadurch fast auf der Zunge zergehen.

Zutaten: für ca. 50 Stück

150 g Dinkelmehl Type 630
30 g Zucker
1 Päckchen Vanillinzucker (8g)
25 g gemahlene Mandeln ohne Haut
1 große Messerspitze Backpulver
1 gestrichener TL Orangenschale
50 g geriebene weiße Schokolade
100 g Butter oder Margarine
Außerdem:
Ca. 15 g gehackte Pistazien oder Mandeln

Zubereitung:

Für die Zubereitung der Dinkel Schokoplätzchen die oben angegebenen trockenen Zutaten mit abgeriebener Orangenschale und weißer Schokolade vermischen.


Kalte Butter in kleineren Stückchen ringsum auf die Mehlmischung legen und mit den Händen einen festen Teig zusammenkneten. Dabei solange kneten, bis alle Zutaten im Teig verarbeitet sind.

Den Teig zu einer etwa 30 cm langen Rolle formen und ringsum in den gehackten Pistazien oder nach Wunsch auch geschälten gehackten Mandeln rollen, danach noch mit den Fingern etwas mehr andrücken.
Die Teigrolle in ein Stück Folie einwickeln und im Kühlschrank gut durchkühlen lassen.

Für die Fertigstellung der Dinkel Schokoplätzchen:
Backblech mit Backpapier auslegen.
Den Backofen auf 160 ° C vorheizen.

Von der kalten Teigrolle nun jeweils eine ca. ½ cm (0,6 mm) breite Teigscheibe abschneiden und nebeneinander auf das Backblech legen.

Das gefüllte Backblech in den auf 160 ° C vorgeheizten Backofen in der Mitte einschieben und mit Ober/Unterhitze in etwa 15 – 16 Minuten, je nach Stärke der Dinkelplätzchen auch etwas weniger oder länger, zu hellen Plätzchen backen.

Die Plätzchen samt dem Backpapier vom Backblech zur Seite ziehen und abkühlen lassen.
Danach in einer gut schließenden Gebäckdose bis zum Verzehren aufbewahren.

Bei 50 Dinkel Schokoplätzchen enthalten 1 Stück ca. 31 kcal und ca. 2,6 g Fett

Mehr Rezepte finden:

Verweis zu anderen Rezepten:

Dinkel passt auch perfekt zu Weihnachtsplätzchen. Lecker.
Zum Rezept
Dinkelgebäck mit feinem Schoko- Nougatgeschmack genießen
Zum Rezept
Der Geschmack von selbst gebackenem Zwieback wird Sie überzeugen.
Zum Rezept
Zur Desktop Version