Fenchel überbacken

Zutaten: für 4 Personen

4 frische Fenchelknollen

Käsecreme Soße nach Grundrezept

Zum Bestreuen:
2 gehäufte EL Semmelbrösel
3 EL Öl
Salz
1 TL Butter

Zubereitung:

Für die Zubereitung von diesem Rezept Fenchel überbacken 4 frische Gemüse Fenchel putzen, unter kaltem Wasser abspülen, vorsichtig mit einem Messer halbieren.
In einem Topf in kochendem Salzwasser etwa 4 Minuten, noch etwas knackig, kochen.
Die Fenchelstücke mit einem Sieb aus dem Wasser holen, kurz mit kaltem Wasser abschrecken, abtropfen lassen und für später zur Seite stellen.

Den Backofen auf 200 ° C vor heizen.

Für die Soße zum Überbacken aus Mehl, Butter, Sahne, Eidotter und Käse nach Grundrezept
Käsecreme Soße
zubereiten.
Eine große flache Auflaufform mit Butter ausstreichen, die halbierten Fenchel nebeneinander einlegen.
Mit der Soße überziehen.

In einer Tasse die Semmelbrösel, mit Salz und Öl trocken vermischen.
Diese über die Fenchel streuen. Mit ein paar kleinen Butterstückchen belegen.
Im Backofen bei 200° C etwa 20 Minuten überbacken und sofort zu Kartoffeln oder Reis servieren.

Für eine Portion, ca. 400 kcal und ca. 34 g Fett

Mehr Rezepte finden:

Verweis zu anderen Rezepten:

Für die helle Mehlschwitze in einem Topf Butter oder Margarine schmelzen...
Zum Rezept
Aus Butter, Mehl und Fleischbrühe eine helle Buttersoße kochen. Die Eidotter...
Zum Rezept
Bei diesem Rezept Fenchel gratiniert, werden frische geputzte Fenchelknollen...
Zum Rezept
Fenchel in seiner klaren Form - auf pikante Art im Backofen überbacken.
Zum Rezept
Zur Desktop Version