Geflügelsalat mit Sahne Käse Soße

Dieses Rezept Geflügelsalat mit Sahne- Käsesoße ergibt eine herbstliche Salatkomposition mit beliebigem kaltem Geflügelfleisch.
Wobei der Geschmack von diesem Geflügelsalat durch die Mischung von zartem Fleisch,
Früchten, knackigen Walnüssen und dem Begießen einer cremigen Sahne- Käsesoße bestimmt wird.
Die oben angegebenen Zutaten sind für eine Salatmahlzeit für 4 Personen gedacht.
Man kann aber die Salatmenge auch zu 8 Vorspeisen Portionen aufteilen.

Zutaten: für 4 Personen

400 g gegartes kaltes Geflügelfleisch
(wie Hähnchenbrust, Grillhähnchen,
Ente oder gemischtes Geflügelfleisch)
Ca. 250 g kernlose Trauben
1 – 2 frische Birnen (ca. 350 g)
Zitronensaft zum Beträufeln
3 - 4 EL Walnüsse (40 g)
½ Kopf Eisbergsalat, Frisée - oder
Endiviensalat
Für die Salatsoße:
Ca. 125 g Roquefort Käse (50% Fett i. d. Trockenmasse)
oder anderer würziger Blauschimmelkäse
100 ml Schlagsahne (30 % Fett)
100 ml Apfel- oder Orangensaft
Oder süßer Apfelwein, Wein oder Sekt
Zitronensaft, Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Für die Zubereitung von diesem Rezept Geflügelsalat mit Sahne Käse Soße zuerst den grünen Salat vorbereiten.
Dazu die Salatblätter waschen, Frisee- oder Endiviensalat zuvor kurz in lauwarmes Wasser einlegen, danach nochmals in kaltem Wasser nachspülen und in Streifen schneiden.

Eisbergsalat nur kurz waschen, in Streifen schneiden.
Die Teller mit Salatstreifen auslegen.

Kaltes Geflügelfleisch in kleinere Würfel schneiden, gleich in eine Salatschüssel geben.

Kernlose Weintrauben mit einem Messer halbieren, hinzu geben.

Birnen schälen, das Kerngehäuse herausschneiden, in schräge schmale Scheiben schneiden, mit Zitronensaft beträufeln, damit sie sich nicht verfärben.

Walnüsse in grobe Stücke hacken und zum Bestreuen des Salates zur Seite legen.

Für die Salatsoße:
Käse zerbröckeln, zusammen mit Sahne und den anderen Zutaten mit dem Pürierstab zu einer cremig, würzigen Salatmarinade pürieren. Nach persönlichem Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen.

Hähnchensalat etwas bergartig angehäuft über die Salatstreifen geben.
Mit der Käse- Sahnesoße begießen und mit den Walnüssen bestreut, servieren.

Bei vier Portionen Geflügelsalat mit Sahne- Käsesoße, enthalten 1 Portion ca. 475 kcal und ca. 26 g Fett Auf 8 Portionen aufgeteilt, enthält eine Portion ca. 235 kcal und ca. 13, 3 g Fett

Mehr Rezepte finden:

Verweis zu anderen Rezepten:

Schneller und einfacher Hähnchensalat mit Käse.
Zum Rezept
Zur Desktop Version