Gnocchi mit Salbeibutter

Gnocchi kann man im Nu selbst in der eigenen Küche herstellen.
Das Wichtigste für ein gelungenes Ergebnis sind die Kartoffeln, welche am besten von der Sorte mehligkochend oder zur Not wenigstens von der Sorte vorwiegend festkochend sein sollten.
Außerdem für vollen Geschmack unbedingt frische Salbeiblätter in heißer Butter ausbacken.

Zutaten: für 4 Personen

800 g Kartoffeln (Sorte mehlig kochend)
150 g Weizenmehl Type 405
60 g Hartweizengrieß
2 Eidotter Gr. M
Salz
Geriebene Muskatnuss
Außerdem:
Zusätzlichen Hartweizengrieß zum Bestreuen
und Bearbeiten der Gnocchi
Für die heiße Salbeibutter:
60 g Butter
mindestens 20 – 25 frische Salbeiblätter
Zusätzlich:
Reichlich Parmesankäse zum Bestreuen

Zubereitung:

Für die Zubereitung vom Rezept Gnocchi mit Salbeibutter nach Rezept
Gnocchi Grundrezept
den Kartoffelteig herstellen und nach Anleitung vom Rezept kleine Gnocchi formen.

Die Gnocchi in 2 – 3 Portionen aufgeteilt in kochendem Salzwasser einmal aufkochen, danach noch kurz an der Oberfläche schwimmend ziehen lassen, sofort mit einem Sieb aus dem Wasser fischen und in einem vorgewärmten Gefäß warmhalten, bis alle Gnocchi fertig gegart sind, was schnell von der Hand geht.

Für die Salbeibutter:
Ca. 60 g Butter in einer Pfanne schmelzen, frische Salbeiblätter darin zart knusprig ausbacken, herausnehmen und auf einem Stück Küchenkrepp zum Abtropfen legen.

Nun nach Wunsch den ganzen Pfanneninhalt entweder über die warm gehaltenen Gnocchi in der Schüssel gießen und mit zwei Löffeln gut unterziehen und mit Salbeiblättchen belegen. Oder die Gnocchi kurz mit in die Pfanne zur gebräunten Butter geben, rasch locker unterheben und anschließend auf vorgewärmten Tellern mit Salbeiblättern und Parmesankäse bestreut zusammen mit einem grünen Salat genießen.

Eine Portion Gnocchi mit Salbeibutter enthalten ca. 460 kcal und ca. 15 g Fett

Mehr Rezepte finden:

Verweis zu anderen Rezepten:

Überbackene Gnocchi aus dem Ofen.
Zum Rezept
Pilze, Parmesan und leckere Gnocchi!
Zum Rezept
Auberginen, Zucchini und Gnocchi lecker mit Käse überbacken.
Zum Rezept
Dieses Rezept Gnocchi mit Gemüse – Sahnesoße ist eine Rezeptidee für ein...
Zum Rezept
Zur Desktop Version