Kartoffel - Kräutergnocci

Bei diesem Rezept Kartoffel –Kräutegnocchi handelt es sich um eine Rezeptidee für selbst zubereitete Kartoffelgnocci mit rustikalem Charakter.
Diese Kartoffelklößchen werden etwas größer als die herkömmlichen Gnoccis geformt und sind auf diese Weise eine schöne Beilage, sowohl zu einer Tomatensoße mit Parmesankäse, aber auch zu Geflügel- oder Gemüsegerichten, mit einer würzigen Soße, sowie einer
hellen Buttersoße.

Zutaten: für 4 - 6 Personen

1000 g Kartoffeln (Sorte mehlig kochend)
6 – 8 gehäufte EL Mehl
3 – 4 gehäufte EL Hartweizengrieß
2 mittelgroße Eier
Salz
Geriebene Muskatnuss
1 Zwiebel
1 großer TL Öl
Je ein halber Bund Petersilie und Schnittlauch

Zusätzlich:
Etwas extra Mehl zum Formen
Etwas zusätzlichen Grieß zum Bestreuen

Zubereitung:

Die Zubereitung ist wie beim Grundrezept Gnocchi.
Frisch gekochte Kartoffeln in der Schale schälen, noch warm durch eine Kartoffelpresse in eine große Schüssel drücken.
Mehl, Salz, Muskatnuss, Hartweizengrieß und Eier hinzu geben und alles zu einem gut formbaren Kartoffelteig verkneten.
Sollte der Teig noch zu sehr kleben, was auf die Verwendung der Kartoffelsorte ankommt, noch soviel Mehl und Grieß hinzu geben bis es passt.
Eine kleine beschichtete Pfanne mit dem Öl ausreiben, die in kleine Würfel geschnittene Zwiebel darin sanft hellgelb anbraten, leicht salzen und auskühlen lassen.
Kräuter klein schneiden.
Zwiebel und Kräuter unter den Kartoffelteig zuletzt unterkneten.

Aus dem Teig eine dicke Rolle formen, mit einem Messer dünne Scheiben abschneiden.
Daraus Kartoffelklößchen in etwa der Größe einer kleinen Walnuss formen.
Auf dem Tisch liegend mit Grieß bestreuen, dadurch kleben Sie beim Kochen nicht zu sehr aneinander und behalten ihre Form besser.
In reichlich kochendes Salzwasser einlegen und erneut aufkochen.
Anschließend bei etwas zurück gedrehter Heizstufe noch so lange weiter köcheln lassen, bis die Kräutergnocci locker an der Oberfläche schwimmen.

Ein Kartoffelklößchen zum Probieren entnehmen und kosten, ob es schon weich genug ist.
Wenn nicht, die Klößchen noch ein paar Minuten weiter durchziehen lassen.

Bei vier Personen, hat 1 Portion Kartoffel- Kräutergnocchi ca. 360 kcal und ca. 3,5 g Fett

Mehr Rezepte finden:

Verweis zu anderen Rezepten:

Kleine Kartoffelklöße mit einer frischen Tomatensoße.
Zum Rezept
Lecker tomatig-scharfe Tomatensoße mit Speck.
Zum Rezept
Bei diesem Rezept für Tomaten – Sahnesoße handelt es sich um eine cremige...
Zum Rezept
Zur Desktop Version