Pasta mit Kräuterseitlingen

Dieses Rezept Pasta mit Kräuterseitlingen ist ein in der Zubereitung einfaches, schnelles Teigwarengericht mit frischen Kräuterseitlingen und getrockneten Tomaten.
Kräuterseitlinge sind sehr kompakte Pilze mit festem Pilzfleisch, weshalb sie auch gerne als Ersatz für den doch selteneren Steinpilz verwendet werden können.

Zutaten: für 2 Personen

200 g Teigwaren
2 frische Kräuterseitlinge (ca. 150g)
2 Frühlingszwiebeln
6 getrocknete Tomaten in Öl
2 EL Olivenöl
1 EL Butter (15 g)
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Für die Zubereitung die bevorzugten Teigwaren wie Spaghetti, Makkaroni, Bandnudeln, Penne, oder besonders fein,
Nudeln aus selbst zu bereitetem Nudelteig, in Salzwasser kochen.

Während dieser Zeit die Kräuterseitlinge kurz unter Wasser abbrausen, trocken tupfen.
Mit einem Messer der Länge nach in Streifen, diese wiederum einmal halbieren.

2 Frühlingszwiebeln, samt dem Grünanteil in schmale Röllchen schneiden.

Getrocknete Tomaten in Öl eingelegt
in kleinere Stücke schneiden

In einer großen Pfanne das Olivenöl erhitzen, die Butter darin schmelzen lassen.
Zwiebelröllchen und Pilze zusammen in die Pfanne geben und unter Wenden ein paar Minuten, bei etwas zurück gedrehter Heizstufe, langsam anbraten.

Die Tomatenstückchen hinzu geben, kurz mitschmoren.
Nach persönlichem Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen.

Nudeln abseihen, entweder gleich mit in die Pfanne zum Pilzgemüse geben und unterheben.
Oder die Teigwaren auf vorgewärmte Teller verteilen, jeweils die Hälfte von der Pilz-Tomatenmasse darüber und sofort servieren.

Zusätzlich frisch geriebenen Parmesankäse zur Selbstbedienung mit auf den Tisch stellen.Nach Wunsch kann man dieses Pastagericht auch noch mit 1 EL zart angerösteten Pinienkernen bestreuen.
Oder kurz vor dem Servieren noch zusätzlich mit etwas Schlagsahne begießen.
Anstatt der Kräuterseitlinge schmeckt dieses Nudelgericht auch zusammen mit braunen Champignons und besonders fein im Herbst mit frischen Steinpilzen.

Eine Portion Pasta mit Kräuterseitlingen enthalten insgesamt ca. 570 kcal, ca. 15 g Fett

Mehr Rezepte finden:

Verweis zu anderen Rezepten:

Selbstgemachte Nudeln schmecken einfach!
Zum Rezept
Für dieses Rezept rechtzeitig die getrockneten Steinpilze in einer Schüssel...
Zum Rezept
Tolle Pasta mit Champignons und Käse.
Zum Rezept
Zur Desktop Version