Rhabarberkompott

Zutaten: für 4 Personen

500 g Rhabarber geputzt und geschält gewogen
120 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
½ TL Zimt
125 ml Weißwein

Zubereitung:

Rhabarber schälen, waschen und in 2 - 3 cm große Stücke schneiden.
In einen Topf geben, mit Zucker und Vanillezucker einzuckern und ca. 30 Minuten Wasser ziehen lassen.
Weißwein, Zimt hinzufügen und bei schwacher Hitze im geschlossenen Topf nicht zu weich dünsten. Dabei nicht umrühren, sondern nur am Topf rütteln.
Garzeit etwa 3 - 5 Minuten.
Vom Herd nehmen, zum Auskühlen in eine Schüssel füllen.
Kalt , in Portionsschälchen gefüllt als Dessert oder zu einer Süßspeise servieren.

Eine Portiion, ca. 140 kcal und Null g Fett

Mehr Rezepte finden:

Verweis zu anderen Rezepten:

Dieses Rezept Rhabarber - Soße ergibt eine Fruchtsoße mit leicht säuerlicher...
Zum Rezept
Rhabarber schälen, in etwa 1,5 cm schmale Stücke schneiden und gleich in...
Zum Rezept
Zur Desktop Version