Stachelbeer- Streuselkuchen

Zutaten: für 12 Stück Kuchen

Für den Mürbteigboden:
250 g Mehl Type 405
eine Prise Salz
½ TL Backpulver
100 g Zucker
100 g Butter oder Margarine
1 Ei Gr. M
Für den Obstbelag:
ca. 700 g Stachelbeeren
2 EL Semmelbrösel
1 EL Zucker
Für die Butterstreusel:
75 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
150 g Mehl
100 g flüssige Butter

Zubereitung:

Bei diesem Rezept Stachelbeer- Streuselkuchen handelt es sich um einen klassischen Obstkuchen mit reichlich Streuselauflage.
Dazu zuerst aus den Zutaten für den Mürbteigboden, nach
Rezept Mürbteig Grundrezept einen Teig kneten.
Diesen in Folie eingewickelt mindestens 1 – 2 Stunden, oder über Nacht, im Kühlschrank durchkühlen lassen.

Für die Obstauflage:


Stachelbeeren waschen, in einem Sieb abtropfen lassen.
Anschließend an jeder einzelnen Beere, den kurzen Stiel und den unteren kleinen Bart mit einem Messer entfernen.

Für die Fertigstellung des Stachelbeer- Streuselkuchens:
Den Mürbteig rechtzeitig aus dem Kühlschrank nehmen.

Den Backofen auf 200 ° C vorheizen.

Den Mürbteig, mit einem Wellholz auf die Größe einer runden Kuchenform mit abnehmbarem Rand (Springform) mit einem Bodendurchmesser von 24 – 26 cm, auf der mit etwas Mehl bestreuten Arbeitsfläche ausrollen, die Form damit auslegen, dabei gleichzeitig ringsum einen Rand aus Teig formen und hochziehen.

Auf den eingelegten Mürbteig eine Mischung aus 2 EL Semmelbrösel und 1 EL Zucker aufstreuen.
Darüber die Stachelbeeren legen.

Für die Butterstreusel:
Zucker, Vanillezucker und Mehl in einer Schüssel vermischen.
Butter auflösen, leicht abkühlen lassen und in noch flüssigem lauwarmem Zustand über das Mehl/Zuckergemisch gießen.
Mit einem Rührlöffel, anschließend mit den Fingern rasch zu dicken Streuseln verarbeiten.

Den Kuchen mit den Butterstreuseln abdecken und im auf 200 ° C vor geheizten Backofen, in der Mitte der Backröhre mit Ober/Unterhitze, je nach Beschaffenheit des Backofens, ca. 40 – 45 Minuten backen.
Bevor die Butterstreusel zu dunkel werden, etwa 10 – 15 Minuten vor Ende der Backzeit, den Kuchen mit einem Stück Backpapier abdecken.

Ein Stück Stachelbeer- Streuselkuchen enthalten ca. 315 kcal und ca. 14,5 g Fett

Mehr Rezepte finden:

Verweis zu anderen Rezepten:

Stachelbeeren waschen, säubern, zur Seite stellen. Sollten die...
Zum Rezept
Dieses Rezept Stachelbeerkuchen mit Eierguss ist für eine Kuchenform mit...
Zum Rezept
Bei diesem Rezept Stachelbeerkuchen fein werden die Stachelbeeren auf eine...
Zum Rezept
Zur Desktop Version