Tomaten überbacken

Bei diesem Rezept Tomaten überbacken, werden sonnengereifte Fleischtomaten mit einem würzigen Pesto á la Provence gefüllt, mit Käse und Petersilie bestreut, im Backofen überbacken.

Zutaten: für 4 Personen

2 Fleischtomaten (ca.500g)
oder 4 große Tomaten
Salz
Pfeffer
Für das Pesto zum Füllen:
2 Knoblauchzehen
1 Schalotte oder
1 kleine Zwiebel
Jeweils 1 große Hand voll
Petersilie und Basilikum
2 EL Olivenöl
1 TL Thymian frisch oder
½ TL Thymian getrocknet
Salz und Pfeffer
Zum Bestreuen:
4 EL Parmesankäse
4 EL Petersilie
4 TL Olivenöl

Zubereitung:

Für die Zubereitung, die Fleischtomaten mit einem Messer halbieren und die Kerne vorsichtig aus den Tomatenhälften entfernen.
Die Tomatenhälften auf den Kopf stellen, damit die restliche Tomatenflüssigkeit ablaufen kann.
Aus den Zutaten für das Pesto zum Füllen der Tomaten 2 Knoblauchzehen durch die Presse drücken, diese gleich in einen Mörser einfüllen.
Schalotten in sehr kleine Würfel schneiden, hinzu geben.
Gewaschene, noch nasse Petersilie und Basilikumblätter, etwas kleiner geschnitten, ebenfalls in den Mörser einfüllen.
Mit Salz, Pfeffer, Thymian und zunächst 1 EL Öl, alles zusammen im Mörser zu einem Pesto zerstampfen und zermahlen.
Zuletzt nochmals einen 1 EL Olivenöl darunter rühren.
Das Pesto kann man auch in einer kleinen schmalen Rührschüssel mit einem elektrischen Pürierstab herstellen.
Den Backofen auf 200 ° C vorheizen.
Die Tomatenhälften innen mit Salz und Pfeffer würzen, das Pesto in die Tomaten einfüllen.
Darüber jeweils etwa 1 EL frisch geriebenen Parmesankäse streuen und mit jeweils einem EL fein geschnittener Petersilie abdecken.
Eine feuerfeste Auflaufform oder Platte mit etwas Butter ausstreichen, die gefüllten Tomaten nebeneinander in die Form setzen.
Jede gefüllte Tomatenhälfte nun mit einem TL Olivenöl beträufeln.
Die Tomaten in den auf 200 ° C vor geheizten Backofen, auf den Rost der mittleren Einschubleiste der Backröhre stellen und mit Ober/Unterhitze, je nach Größe der Tomatenhälften, etwa 20 – 25 Minuten backen.
Jeweils eine halbe gefüllte Tomatenhälfte auf einen Teller setzen, etwas vom ausgelaufenen würzigen Olivenöl vom Boden der Form über die einzelnen Tomaten träufeln, mit etwas Salat ausdekorieren und zusammen mit Baguette oder Weisbrot als Vorspeise servieren.
Bereitet man gleich die doppelte Menge oder mehr Tomaten zu, ist dies ein leichter Imbiss oder Abendessen.Bei Zeitmangel, kann man zum Füllen der Tomaten auch ein gekauftes Basilikum – Pesto verwenden, dieses vielleicht noch mit Thymian und Knoblauch nachwürzen

Eine halbe Fleischtomate überbacken hat ca. 150 kcal und ca. 9,5 g Fett

Mehr Rezepte finden:

Zur Desktop Version