Weißer Rettichsalat

Zutaten: für 4 Personen

1 großer weißer Rettich
2 - 3 EL Creme fraîche
Oder saure Sahne
2 EL Essig
½ TL Salz
½ Tl Zucker
2 EL Meerrettich aus dem Glas
½ rote Paprikaschote

Zubereitung:

Für den Rettichsalat den Rettich schälen und auf einer Küchenreibe raspeln.
Die rote Paprikaschote halbieren, waschen, von den Kernen und weißen Häuten befreien und in ganz feine Streifen schneiden.
In einer Tasse aus Creme fraiche, Essig, Salz und Zucker sowie 2 EL Meerrettich eine Marinade zubereiten und über den vorbereiteten, geraspelten Rettich gießen und alles gut miteinander vermischen.
Die Paprikastreifen zum Rettichsalat dazu geben.
Den Rettichsalat abdecken und über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.

Für eine Portion Rettichsalat, ca. 77 kcal und ca. 4 g Fett

Mehr Rezepte finden:

Zur Desktop Version