Fruchtige Mandarinenspeise

Zutaten: für 4 Personen

1 Dose Mandarinen - Orangen
6 Blatt weiße Gelatine
4 - 5 EL Zucker
4 - 5 EL Orangenlikör
1 EL Zitronensaft
Orangensaft natur
100 g Schlagsahne zum Garnieren
Vanillezucker

Zubereitung:

Gelatine Blätter für 5 - 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen.
Mandarinen - Orangen durch ein Sieb abseihen, dabei den Fruchtsaft auffangen und in einen Messbecher , welcher mindestens 500 ml Flüssigkeit fasst, umfüllen.
Abgemessenen Zucker, Orangenlikör ( wenn keine Kinder mitessen), und Zitronensaft dazu geben.
Mit Orangensaft bis zur ½ Liter Markierung auffüllen.
Diese Mischung in einen Kochtopf umfüllen und etwas erwärmen, nicht kochen lassen.
Die Gelatine etwas ausdrücken und unter Rühren zu der warmen Fruchtflüssigkeit hinzu geben , bis sie ganz aufgelöst ist.
Mandarinenspalten in 4 Dessertgläser verteilen, dabei 4 schöne Schnitze zur Seite legen.
Mit der Flüssigkeit auffüllen und für mehrere Stunden kühl stellen.
Zum Servieren, etwa einen halben Becher Schlagsahne mit etwas Vanillezucker vermischt steif schlagen und die Mandarinenspeise damit dekorieren, dabei mit je einem zur Seite gelegten Mandarinenschnitz dekorieren.

Eine Portion hat ca. 270 kcal und ca. 7.5 g Fett

Mehr Rezepte finden:

Zur Desktop Version