Käsesalat mit Radieschen

Zutaten: für 4 Personen

400 g Schnittkäse (Edamer, Gouda, etc. )
1 Bund Radieschen
4 Frühlingszwiebeln
3 EL Essig
2 El Öl
½ TL Salz
½ TL Zucker
½ TL Paprikapulver süß
eine Messerspitze Paprikapulver scharf oder
Chilipulver
Etwas grüner Salat zum Garnieren

Zubereitung:

Schnittkäse in schmale Streifen schneiden.
Radieschen waschen, putzen, in Scheiben schneiden.
Frühlingszwiebel ebenfalls in Ringe schneiden.
Alles in einer Schüssel miteinander vermischen.
In einer Tasse oder anderem kleinen Gefäß die Salatmarinade zubereiten.
Dazu Essig, Salz, Zucker, Paprika süß und Paprika scharf gut miteinander verrühren.
Zuletzt das Öl unterrühren, über den Käsesalat gießen und alles gut mischen. Den Käsesalat auf Teller verteilen, mit einigen grünen Salatblättern garnieren.
Mit frischem Bauernbrot oder Baguette zu einem Glas Rotwein servieren.

1 Portion , ca. 340 kcal und ca. 26 g Fett

Mehr Rezepte finden:

Verweis zu anderen Rezepten:

Für das Bauernbrot Mehl mit Salz in einer großen Schüssel mischen. Die Hefe...
Zum Rezept
Dieses Rezept für Baguette nach französischer Art gibt eine Anleitung um ein...
Zum Rezept
Dieses Rezept für ein Bauernbrot mit Sauerteig verwendet einen...
Zum Rezept
Zur Desktop Version