Sangria

Zutaten: für 2 Liter

1 Liter trockenen Rotwein
Saft von 1 Zitrone
2 Zitronen unbehandelt
2 Orangen unbehandelt
40 g Zucker
1 TL Zimtpulver
½ - ¾ Liter Mineralwasser
1 -2 Gläser Gin oder Weinbrand
Eiswürfel

Zubereitung:

Zitronen und Orangen unter warmem Wasser abbürsten, trocken reiben und mit einem scharfen Messer in sehr dünne Scheiben schneiden. In einer Schüssel zusammen mit Zitronensaft, Zucker und Zimt mischen. Für ca. 1 Stunde zugedeckt im Kühlschrank ziehen lassen.
Die Zitronen- und Orangenscheiben zusammen mit dem Saft aus der Schüssel in einen gekühlten Krug oder eine Bowlenschüssel geben. Mit Rotwein, Gin oder Weinbrand und dem Mineralwasser auffüllen, umrühren, und zusammen mit reichlich Eiswürfeln servieren.
Auf diese Weise können Sie nach Ihrem eigenen Geschmack eine köstliche Sangria mischen.
Ob nun etwas mehr, oder weniger Alkohol dazu verwendet wird, bleibt Ihrem eigenem Geschmack überlassen.

Für einen halben Liter Sangria, ca. 270 kcal und 0 g Fett

Mehr Rezepte finden:

Zur Desktop Version