Milchreis

Zutaten: für 4 Personen

1 Liter Milch (1,5 % Fett)
1 El Butter (10 g)
Salz
1 El Zucker (15 g)
Zitronenschale ( unbehandelt )
175 g Milchreis ( Rundkornreis )
Zucker und Zimt zum Bestreuen
Kochzeit etwa 40 Minuten

Zubereitung:

In einem Topf die Milch, Butter, Salz, 1 EL Zucker , Zitronenschale und Reis zum Kochen bringen , etwas zurückdrehen und langsam ausquellen lassen.
Noch warm mit Zucker und Zimt bestreuen und als Süßspeise genießen.



Oder den Milchreis kalt als Süßspeise oder als Dessert servieren.
Dazu den Milchreis anstatt mit 1 EL Zucker, mit 3 EL Zucker und anstatt 175 g Rundkornreis mit 200 g Rundkornreis, wie oben beschrieben kochen.

Danach den heißen Milchreis in einzelne mit kaltem Wasser ausgespülte Puddingformen oder Kaffeetassen einfüllen.

Jede Portion mit einem Stück Folie bedecken, damit die Oberfläche nicht zu sehr austrocknet und für mehrere Stunden, oder über Nacht im Kühlschrank durchkühlen lassen.

Zum Servieren:
Den kalten Milchreis auf einzelne Teller stürzen, mit Kompott, frischen Früchten,
einer Beeren- oder Erdbeergrütze, Schokoladensoße oder Karamellsoße, je nach persönlicher Vorliebe, genießen.

Den kalten Milchreis auf diese Weise serviert, nicht mit Zucker und Zimt, sondern mit einem Päckchen Vanillezucker bestreuen.

Bei vier Personen, hat eine Portion Milchreis ca. 240 kcal und ca. 8 g Fett

Mehr Rezepte finden:

Verweis zu anderen Rezepten:

Abgemessene, kalte Milch in einen Kochtopf einfüllen, das Ei mit einem...
Zum Rezept
Schnell gemachte Erdbeersoße.
Zum Rezept
Erdbeergrütze zum Auslöffeln oder als Soße.
Zum Rezept
Zur Desktop Version