Nuss - Nougat- Gebäck

Zutaten: für 45 Stück

Für den Teig:
300 g Mehl
1 Prise Salz
½ TL Backpulver
100 g gemahlene Hasselnüsse
1 Päckchen Vanillezucker
75 g Zucker
1 Ei
200 g Butter oder Margarine

Für die Füllung:
1 Päckchen Nussnougatmasse (200 g)
In der Backwarenabteilung im Supermarkt erhältlich

Zubereitung:

Für die Zubereitung von diesem Rezept Nuss - Nougat- Gebäck zuerst für den Teig Mehl, Salz, Backpulver und Hasselnüsse auf einem Backbrett oder Tischplatte vermischen.
Mit der Hand in die Mitte ein Mulde eindrücken, den Zucker und Vanillezucker hinein geben.
Das Ei aufschlagen und auf den Zucker setzen.
Ringsum das Fett in kleineren Stücken legen.
Mit den Händen von der Mitte ausgehend rasch einen geschmeidigen Mürbteig kneten.
Nicht zu viel kneten, nur so lange, bis alle Zutaten gut miteinander vermengt sind.

Diesen Teig in Folie eingewickelt für gut 2 Stunden, oder noch besser über Nacht , an einem kühlen Ort ruhen lassen.
Ein auf diese Weise vorbereiteter Teig lässt sich später viel besser mit dem Wellholz dünn und nicht so klebend ausrollen.
Den Teig in mehreren Portionen auf einer mit Mehl bestäubten Fläche dünn auswellen.
2 Backbleche mit Backpapier auslegen.
Backofen auf 200 ° C vorheizen.
Beliebige Formen aus dem Teig ausstechen, dabei darauf achten dass man immer eine zweite gleiche Form zum zusammen kleben des Kekses hat.

Im vor geheiztem Backofen auf der mittleren Schiene mit Ober/Unterhitze ca. 9 - 10 Minuten backen.
Auskühlen lassen.
Nougatmasse im heißen Wasserbad zu einer geschmeidigen Paste verrühren.
Ein Gebäckstück mit etwas Nougat bestreichen, das zweite darüber legen und fest werden lassen.
Sollte noch etwas vom Nougat übrig geblieben sein, diesen zum Ausdekorieren der Kekse verwenden.
Dazu den noch weichen Nougat in eine kleinere Plastiktüte in eine Ecke umfüllen.
Diese mit einer Schere ganz behutsam abschneiden, damit eine sehr kleine Öffnung entsteht.
Durch diese Öffnung den Nougat mit der Hand durchdrücken und die Kekse beliebig ausdekorieren.
Oder den Rest des Nougats einfach mit einem Kuchenpinsel über das Gebäck streichen und trocknen lassen.

1 Stück ca. 93 kcal und 6 g Fett

Mehr Rezepte finden:

Verweis zu anderen Rezepten:

Dinkelgebäck mit feinem Schoko- Nougatgeschmack genießen
Zum Rezept
Zur Desktop Version