Pikanter Käsesalat

Zutaten: für 2 Personen

100 g Emmentaler Schnittkäse
2 hart gekochte Eier
2 Tomaten
1 Stück grüne Gurke, ca. 150 g
1 rote oder weiße Zwiebel
1 EL eingelegte Kapern

Für die Salatsoße:
3 - 4 eingelegte Sardellen
2 TL mittelscharfer Senf
eine Prise Salz und Zucker
gemahlenen weißen Pfeffer
2 TL Zitronensaft
½ TL getrockneter Oregano
1 - 2 EL Essig nach Geschmack
2 EL Öl
½ Bund frischer Dill

Zubereitung:

Für dieses Rezept Käse- Salat, zuerst die Zwiebel mit dem Hobel in dünne Ringe schneiden.
Die Tomaten in grobe Würfel, die grüne Gurke in Streifen schneiden.
Alles in eine Salatschüssel geben.

Den Käse in Streifen schneiden und zusammen mit 1 EL Kapern aus dem Glas, mit in die Schüssel geben.
Die hart gekochten Eier schälen, in Scheiben schneiden und über den Käse geben.

Für die Herstellung der Salatsoße zuerst die Sardellen ganz klein schneiden.
In einer kleinen Schüssel oder Tasse Senf mit Salz, etwas Zucker, zerkleinerten Sardellen, getrocknetem Oregano, weißen Pfeffer, Zitronensaft und Essig gut miteinander vermischen.
Zuletzt das Öl mit unter rühren und über den Salat gießen.

Mit zwei Löffeln den Salat vorsichtig mit der Salatmarinade vermischen und für gut 1 Stunde durchziehen lassen.

Kurz vor dem Servieren, nochmals nach eigenem Geschmack abschmecken, den klein geschnittenen Dill hinzu geben und locker unter den Salat heben.
Bei Verwendung von getrocknetem Dill, kann man diesen gleich zusammen mit dem Essig in die Salatsoße geben.
Als Abendessen, zusammen mit frischem Brot oder Baguette, servieren.

Für eine Portion Käsesalat, mit den oben angegebenen Zutaten, ca. 400 kcal und ca. 28.5 g Fett

Mehr Rezepte finden:

Verweis zu anderen Rezepten:

Für das Bauernbrot Mehl mit Salz in einer großen Schüssel mischen. Die Hefe...
Zum Rezept
Dieses Rezept Dinkel- Walnussbrot ist auch für Anfänger in der Zubereitung...
Zum Rezept
Dieses Rezept für ein Bauernbrot mit Sauerteig verwendet einen...
Zum Rezept
Bei diesem Rezept Kartoffelbrot, handelt es sich um ein sehr lockeres Brot...
Zum Rezept
Bei diesem Rezept Kümmelbrot, handelt es sich um ein Mischbrot mit leichtem...
Zum Rezept
Zur Desktop Version