Pikantes Schweinefilet

Zutaten: für 4 Personen

600 - 700 g Schweinefilet
2 Eier
2 EL Milch
2 TL Mehl
100 g geriebener Goudakäse
2 TL mildes Paprikapulver
Salz
Pfeffer

Zubereitung:

Bei diesem Rezept für pikantes Schweinefilet , das Fleisch zuerst mit einem scharfen Messer vom Fett , Sehnen und den feinen Häuten befreien.
In etwa 2 cm dicke Scheiben schneiden. Diese mit der Hand etwas flach drücken und jedes Fleischstück zu einem runden Medaillon formen.
Auf beiden Seiten leicht salzen und pfeffern.
In einer Schüssel 2 Eier und Milch mit der Gabel verquirlen, das Mehl mit unterschlagen.
Ein Stück Gouda- oder anderen milden Käse auf einer Reibe fein reiben und mit den Eiern vermischen.
Mit etwas Salz und 2 TL Paprikapulver würzen. Alles zu einem dünnen Brei verrühren.
Die Schweinefiletscheiben in der vorbereiteten Eier/Käse/Panade wenden, dabei mit einem Löffel die Panade üppig auf das Fleisch aufdrücken.
In nicht zu heißem Öl, in einer beschichteten Pfanne auf beiden Seiten knusprig ausbacken.
Dazu passt jede beliebige Gemüsebeilage zusammen mit Kartoffeln oder Brot.
Oder ein gemischter Salat mit Brot oder Baguette.
Mir persönlich schmeckt ein lauwarmer Gemüsesalat, wie auf dem Bild zu sehen, sehr gut dazu.

Für eine Person, Bratfett mitgerechnet, ca. 350 kcal und ca. 18 g Fett

Mehr Rezepte finden:

Verweis zu anderen Rezepten:

Für das Bauernbrot Mehl mit Salz in einer großen Schüssel mischen. Die Hefe...
Zum Rezept
Gemüse waschen, putzen, alles in beliebig große Würfel schneiden. Zwiebeln...
Zum Rezept
Dieses Rezept für Baguette nach französischer Art gibt eine Anleitung um ein...
Zum Rezept
Zur Desktop Version