Blumenkohl auf italienische Art

Dieses Rezept Blumenkohl auf italienische Art zubereitet, ist eine Rezeptidee für überbackenen Blumenkohl bei welchem abwechselnd getrocknete Tomaten, Schalotten und Basilikumblättern in eine Auflaufform geschichtet werden, anschließend mit einer kräuterwürzigen Sahnesoße übergossen und im Backofen goldgelb überbacken wird.

Zutaten: für 2 Personen

Blumenkohl (etwa 500g)
1 Schalotte
4 - 6 getrocknete Tomaten
Eine Handvoll frische Basilikum
Für die Sahnesoße zum Überbacken:
2 Eier
125 ml Schlagsahne
125 ml Milch
½ TL Speisestärke
Salz und Pfeffer
1 zerquetschte Knoblauchzehe
½ TL getrockneter Thymian
eine Prise getr. Oregano
Zum Bestreuen:
20 g geriebener Parmesan
15 g Pinienkerne

Zubereitung:

Für die Zubereitung von diesem Rezept Blumenkohl auf italienische Art zuerst den Blumenkohl in einzelne Röschen teilen.
In kochendem Salzwasser etwa 3 - 4 Minuten kochen, anschließend durch ein Sieb abseihen und abtropfen lassen.

Eine Auflaufform mit etwas Butter ausstreichen.
Getrocknete saftige Tomaten aus der Packung nehmen und in Streifen schneiden.

Oder gut abgetropfte Tomaten in Öl eingelegt aus dem Glas, oder getrocknete Tomaten für 30 Minuten zuvor in lauwarmes Wasser eingeweicht, dazu verwenden.

Eine Schalotte schälen, in schmale Streifen schneiden.

Nun abwechselnd Blumenkohlröschen, Schalotten- und Tomatenstreifen und Basilikumblätter in die Form schichten.

Den Backofen auf 190 – 200 ° C vorheizen.

Für die Sahnesoße zum Begießen und Überbacken:
Die Eier in einer Schüssel mit Hilfe einer Gabel verquirlen und etwas schaumig aufschlagen.
Kalte Sahne, Milch und wenig Speisestärke ebenfalls gut unterrühren.

Getrocknete, oder frische Kräuter, eine zerquetschte Knoblauchzehe, sowie Salz und Pfeffer hinzu geben.
Diese Soße über den eingeschichteten Blumenkohl in der Form gießen.

Mit Parmesankäse üppig bestreuen.

Im auf 190 – 200 ° C vor geheizten Backofen, in der Mitte der Backröhre stehend, mit Ober/Unterhitze goldgelb überbacken (etwa 25 – 30 Minuten).

Während der Backzeit Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne, ohne Zugabe von Fett, goldbraun rösten, sofort aus der Pfanne nehmen, da diese noch gerne in der heißen Pfanne nachbräunen.
Den überbackenen Blumenkohl zum Servieren mit den Pinienkernen bestreuen.

Eine Portion Blumenkohl auf italienische Art hat ca. 420 kcal und ca. 31 g Fett

Mehr Rezepte finden:

Verweis zu anderen Rezepten:

Lecker überbackener Blumenkohl mit Buttersoße.
Zum Rezept
Herzhafter Salat mit Blumenkohl.
Zum Rezept
Leckerer Auflauf mit Reis frischem Blumenkohl.
Zum Rezept
Blumenkohl mit einer Currysoße.
Zum Rezept
Pikanter Blumenkohl mit Speck und Käse überbacken.
Zum Rezept
Zur Desktop Version