Kichererbsen Klößchen Suppe

Kichererbsen Mehl ist von Natur aus glutenfrei und wird hier bei diesem Rezept Kichererbsen Klößchen Suppe für die Herstellung der Klößchen Suppeneinlage verwendet.

Zutaten: für 4 Personen

1000 ml Gemüsebrühe
1 frische Möhre
Für die Kichererbsen Klößchen:
35 g weiche Butter
Salz
1 gestrichener halber TL Paprika mild
oder mildes Currypulver
1 Ei Gr. M
60 g Kichererbsen Mehl
Petersilie zum Bestreuen

Zubereitung:

Für die Zubereitung von diesem Rezept Kichererbsen Klößchen Suppe zuerst gut 1 Liter Gemüsebrühe entweder nach
Rezept Gemüsebrühe Grundrezept
zuvor eine kräftige Gemüsebrühe kochen, oder rasch eine Gemüsebrühe mit Instant Gemüsebrühe Pulver in einen Kochtopf einfüllen.

Für den Klößchen-Teig aus Kichererbsen-Mehl:

Weiche Butter in einer kleinen Schüssel gut schaumig aufrühren.
Salz und Paprikapulver oder nach persönlicher Vorliebe Currypulver mit einrühren.
Das Ei hinzugeben, einrühren.
Zuletzt das Kichererbsen-Mehl hinzugeben und gut unterrühren.
Den Klößchen-Teig nun für etwa 10 Minuten ruhen lassen.

Während dieser Zeit bei einer Möhre die Schale abziehen, anschließend einmal halbieren und jede Hälfte in dünne Möhrenstreifen und anschließend in schmale Stifte schneiden.

Die Gemüsebrühe im Kochtopf aufkochen.

Mit den Fingern immer wieder eine kleine Menge vom Kichererbsen-Teig abnehmen, kurz mit den Händen rundrollen und in die kochende Gemüsebrühe einlegen bis alle Klößchen in der Suppe liegen.
Nun die Suppe erneut einmal aufkochen, danach bei zurückgedrehter Heizstufe mit einem Kochdeckel zugedeckt die Klößchen zunächst 5 Minuten langsam köcheln lassen.

Die vorbereiteten Möhrenstifte zur Suppe geben und die Kichererbsen Klößchen Suppe weitere 5 Minuten langsam weiter köcheln lassen.
Danach die Suppe mit ausgeschalteter Herdplatte mit einem Deckel zugedeckt noch weitere 5 – 10 Minuten ziehen lassen.
Die Kichererbsen Klößchen Suppe auf 4 Suppentassen verteilt einfüllen, mit frischer Petersilie bestreut zu Tisch bringen.

Eine Portion Kichererbsen Klößchen Suppe enthalten ca. 135 kcal und ca. 10 g Fett

Mehr Rezepte finden:

Verweis zu anderen Rezepten:

Vegetarischer Suppeneintopf mit Kichererbsen.
Zum Rezept
Gut sättigende Klößcheneinlage aus Buchweizenmehl.
Zum Rezept
Diese reine Gemüsebrühe sollte man sich öfters gönnen.
Zum Rezept
Zur Desktop Version