Kohlrabi Sauce Rezept

Bei dieser Kohlrabi Sauce wird die helle Gemüsesoße auf Grundlage einer einfachen hellen Mehlschwitze zubereitet. Dabei werden 2/3 vom zuvor weich gekochten Kohlrabi in der Soße püriert, was der Soße den etwas anderen feinen Gemüsegeschmack verleihen.

Zutaten: für 2 - 3 Personen

Ca. 350 g Kohlrabi ungeputzt gewogen
500 ml Brühe
Für die Kohlrabi Sauce:
10 g Butter
1 EL Mehl (ca. 10 – 12 g)
150 ml Kohlrabi Kochbrühe
150 ml kalte Milch (1,5 % Fett)
Salz
Etwas abgeriebene Muskatnuss
2 EL Schlagsahne zum Verfeinern

Zubereitung:

Für die Zubereitung vom Kohlrabi Sauce Rezept zuerst Kohlrabi putzen schälen, waschen, in etwa 1 cm dicke Scheiben, diese dann in Streifen und zuletzt kleinere Würfel schneiden.
Die Kohlrabi Würfel in ca. 500 ml Brühe (aus Fertigprodukt) weichkochen (ca. 15 Minuten).
Anschließend Kohlrabi durch ein Sieb abseihen, dabei das Gemüsekochwasser darunter auffangen.

In einem Kochtopf 1 Stück Butter schmelzen, Mehl einrühren, den Kochtopf zur Seite ziehen, mit ca. 150 ml von der warmen Kochbrühe ablöschen und sofort mit einem Schneebesen glattrühren.
150 ml kalte Milch hinzugießen, umrühren, wieder auf die Kochplatte zurück schieben und weiterhin mit dem Schneebesen umgerührt aufkochen lassen.

Danach unter häufigem Umrühren die Helle Buttersoße noch ca. 10 Minuten langsam weiterkochen lassen.
Etwa 2/3 der noch warmen Kohlrabi Würfel in die Soße geben und darin mit dem Stabmixer pürieren.
Die Kohlrabi Sauce mit Salz und etwas abgeriebener Muskatnuss und 2 EL Schlagsahne pikant abschmecken, nochmals unter Rühren aufkochen. Die Soße kurz vor dem Servieren mit einem Stabmixer schaumig aufrühren, die übrigen Kohlrabi Würfel unter die Soße mischen und auf diese Weise als feine Kohlrabi Sauce entweder zu Teigwaren, Reis, Kartoffeln, Gnocchi oder Knödel mit oder ohne Fleisch- oder Fischbeilage genießen.Sie möchten die Kohlrabi Sauce doch lieber als fettarme Variante herstellen?
In diesem Fall die Mehlschwitze weglassen, einen leicht gehäuften EL Speisestärke in 150 ml kalter Kochbrühe im Kochtopf auflösen, 150 ml Milch hinzugießen, unter Rühren gut 10 Minuten einkochen lassen.
Kohlrabi Würfel in der Sauce pürieren und mit Salz und Muskatnuss abschmecken.
Diese Saucen Variante enthält nun für 1 Portion ca. 85 kcal und ca. 1 g Fett

Bei 2 Personen, enthalten 1 Portion Kohlrabi Sauce insgesamt ca. 150 kcal und ca. 8,4 g Fett

Mehr Rezepte finden:

Verweis zu anderen Rezepten:

Kleine Kartoffelklöße mit einer frischen Tomatensoße.
Zum Rezept
Für die helle Mehlschwitze in einem Topf Butter oder Margarine schmelzen...
Zum Rezept
Das Wasser zum Kochen bringen, vom Herd nehmen, die Instant - Fleischbrühe...
Zum Rezept
Goldgelbe Karottengnocchi mit schöner Farbe und Geschmack genießen
Zum Rezept
Zur Desktop Version