Senfbutter Rezept

Dieses Rezept Senfbutter ergibt eine fein gewürzte Butterzubereitung welche man bei vielen Gelegenheiten anstelle von der sonst üblichen Kräuterbutter vor allem zu gebratenem oder gegrilltem hellen Fleisch oder Fisch verwenden kann.
Aber auch als Brotaufstrich schmeckt diese zitronengelbe Senfbutter unter einem Käsebelag oder kaltem Braten sehr fein.

Zutaten: für 4 Personen

65 g Butter
1 hart gekochtes Eidotter
1 – 2 TL mittelscharfer Senf
Salz
Pfeffer
Nach Wunsch:
ein paar Spritzer Zitronensaft

Zubereitung:

Für die Zubereitung von diesem Senfbutter Rezept sollte die benötigte Buttermenge rechtzeitig aus dem Kühlschrank genommen werden, damit man sie besser rühren kann.

Ein Hühnerei in etwa 8 Minuten hart kochen, mit kaltem Wasser abschrecken und auf lauwarm abkühlen lassen.

Die Butter gut schaumig aufrühren.
Das Ei pellen, halbieren, die noch etwas lauwarmen Eidotterhälften entnehmen, mit einem Teelöffel zu Brei zerdrücken und gleichmäßig unter die Butter rühren.

Zunächst 1 TL Senf, Salz und reichlich frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer hinzu geben und zu einer glatten Buttermischung vermischen.
Die Senfbutter kosten und wenn notwendig nochmals etwas Senf oder ein paar Spritzer Zitronensaft hinzu geben, bis es dem persönlichen Geschmack entspricht.

Diese Senfbutter Zubereitung nun entweder zu einer kleinen dicken Rolle formen, in Folie eingewickelt im Kühlschrank erstarren lassen.
Danach kann man mit einem Messer beliebige dicke oder dünnere Butterscheiben abschneiden.
Oder die Senfbutter etwa knapp 1 cm dick auf einen Porzellanteller aufstreichen, dabei ein kleines Vier- oder Rechteck damit formen.
Anschließend ebenfalls im Kühlschrank ganz erkalten lassen.
Aus dieser kleinen Butterplatte kann man nun entweder mit einem Messer kleinere Würfel oder mit einer kleinen Ausstechform aus der Weihnachtsbäckerei (siehe Foto) beliebige kleine Senfbutterformen ausstechen und bis zum Servieren im Kühlschrank lagern.
Ich habe hier bei diesem Rezept eine kleinere Menge für die Zubereitung von Senfbutter angegeben, was meiner Meinung nach für 4 Personen gut ausreicht.
Diese Mengenangaben kann man aber bei Bedarf verdoppeln oder vervierfachen.

Eine Portion Senfbutter enthalten ca. 132 kcal und ca. 14, 5 g Fett

Mehr Rezepte finden:

Verweis zu anderen Rezepten:

Kräuterbutter mit Chili!
Zum Rezept
Zur Desktop Version