Spargel - Gemüsesalat

Bei diesem Rezept Spargel – Gemüsesalat, handelt es sich um eine Rezeptidee für einen leckeren Gemüsesalat für 2 Personen zum Abendessen.
Verteilt man die Menge auf vier Teller, kann man damit eine großzügige Vorspeise für 4 Personen servieren.

Zutaten: für 2 Personen

250 g frischer weißer Spargel
1 mittelgroße Karotte (100 g)
250 g helle Champignon
1 EL Olivenöl

Für die Salatmarinade:
2 - 3 EL Weißweinessig
2 EL hellen Balsamico – Essig
1 TL mittelscharfer Senf
Salz
Zucker nach Geschmack
Etwas weißen Pfeffer
2 EL Olivenöl

Außerdem:
Ein paar Blätter grünen Salat
Frische Kresse oder Petersilie
50 – 100 g gekochten – oder
gerauchten Schinken

Zubereitung:

Für die Zubereitung zuerst den Spargel putzen und schälen.
Jede Spargelstange dabei gleich einmal in der Mitte halbieren.

In gesalzenem, leicht gezuckertes, kochendes Wasser einlegen und je nach Dicke des Spargels, zwischen 8 – 10 Minuten, noch gut bissfest kochen, anschließend kurz in kaltes Wasser einlegen, danach auf einem Sieb gut abtropfen lassen.

Die Karotten schälen, mit einem Messer in sehr schmale Streifen schneiden, oder mit einem Julienne Schäler schmale Streifen abziehen.

Abgeriebene Champignons in dünne Scheiben schneiden.

Eine beschichtete Pfanne mit 1 EL Olivenöl ausreiben, die Pfanne auf der Herdplatte erhitzen.
Die Karotten und Champignon leicht anbraten, die Temperatur zurück schalten und das Gemüse in etwa 2 Minuten, unter ständigem Wenden, bissfest anbraten.
In eine Schüssel umfüllen.

Aus den Zutaten für die Salatmarinade nach eigenem Geschmack eine etwas süßsaure, leicht scharfe Salatsoße in einer extra Schüssel anrühren.
Diese über die Gemüsemischung gießen, den in mundgerechte Stücke geschnittenen Spargel mit zwei Löffeln locker unterheben, kosten, eventuell noch nachwürzen.
Jeweils auf ein Teller frische Salatblätter legen, den Spargel – Gemüsesalat darauf verteilen.
Mit frischer Kresse oder klein geschnittener Petersilie bestreuen.

Zusätzlich, je nach eigenem Geschmack, den Salat mit ein paar Scheiben gekochten Schinken, geräuchertem Schinken, geräucherten Lachsscheiben oder hart gekochten Eiern zusätzlich ausdekorieren.
Dazu Weißbrot oder Baguette servieren.

Eine Portion Spargel – Gemüsesalat mit gekochtem Schinken, ca. 290 kcal und ca. 14 g Fett

Mehr Rezepte finden:

Verweis zu anderen Rezepten:

Spargel, Ananas und Tomaten ergeben einen ungewöhnlichen Spargelsalat.
Zum Rezept
Dieses Rezept für Baguette nach französischer Art gibt eine Anleitung um ein...
Zum Rezept
Eine etwas deftigere Salatvariante.
Zum Rezept
Zur Desktop Version