Tomate Mozzarella aus der Pfanne

Tomate Mozzarella mit Basilikum gehört zu den allseits beliebten klassischen Salatvariationen.
Warum aber nicht einmal Mozzarella mit Tomaten paniert und in heißem Öl knusprig ausgebacken als köstliche warme Häppchen genießen?

Zutaten: für 4 Portionen

2 große Fleischtomaten (550 g)
250 g Mozzarella aus der Lake
1 Hand voll frisches Basilikum Grün
Salz
Pfeffer
Etwas Mehl
Für die Panade:
1 Ei
1 EL Milch oder Sahne
35 - 40 g Mehl
35 g Semmelbrösel
Salz
Außerdem zum Ausbacken:
Reichlich Raps Kernöl oder
Sonnenblumenöl

Zubereitung:

Für die Zubereitung vom Rezept Tomate Mozzarella aus der Pfanne 2 gewaschene, trocken geriebene große Fleischtomaten in jeweils 4 etwa knapp 1 cm dicke Scheiben aufschneiden, dabei den Strunk herausschneiden sowie jeweils an beiden Enden die Rundungen der Tomaten gerade abschneiden.

Mozzarella aus der Lake etwas abtropfen lassen, danach ebenfalls in jeweils 4 dicke Scheiben schneiden, auch da die Rundungen etwas gerade schneiden.

Gut eine Handvoll Basilikum Blättchen abzupfen, waschen, trockentupfen.

Ein paar gewaschene Salatblätter oder Rucola, sowie nach Wunsch ein paar kleine Cocktailtomaten für die Garnitur bereitlegen.

Für die Panade: Mehl, 1 Ei mit wenig Milch oder Sahne aufgerührt, sowie Semmelbrösel in jeweils 1 mittelgroße Schüssel oder Suppenteller einfüllen.

Die Mozzarellascheiben auf beiden Seiten kurz im Mehl wenden und auf eine Lage Küchenkrepp legen.
Für eine Portion Tomate Mozzarella aus der Pfanne jeweils zwei Tomatenscheiben zart mit Salz und Pfeffer würzen, auf die eine Tomatenscheibe Basilikum Blättchen auflegen, darüber jeweils 1 Mozzarellascheibe legen, diese wiederum zart mit Salz und Pfeffer bestreuen und das Ganze mit der zweiten Tomatenscheibe wie ein belegtes Sandwich abdecken.

In einer großen Bratpfanne reichlich Öl zwar heiß, dennoch nicht zu sehr erhitzen.
Die auf diese Weise gefüllten Tomaten Mozzarella Häppchen rasch nacheinander zuerst auf beiden Seiten im Mehl wenden, danach auf beiden Seiten durch die Eiermasse ziehen und zuletzt mit den Semmelbröseln panieren und nacheinander auf Küchenkrepppapier legen.

Die Tomaten Mozzarella Päckchen nun im nicht zu heißen Öl zuerst auf der einen Seite langsam 3 Minuten braten.
Vorsichtig mit einem Pfannenwender umdrehen und die zweite Seite ebenfalls etwa 2 – 3 Minuten goldbraun ausbacken und noch gut heiß zusammen mit etwas grünem Salat als Vorspeise oder kleinem Imbiss servieren.

Bei 4 Portionen Tomate Mozzarella aus der Pfanne enthalten 1 Portion ohne Ausbackfett ca. 187 kcal und ca. 4,1 g Fett

Mehr Rezepte finden:

Verweis zu anderen Rezepten:

Bei diesem Rezept Tomaten überbacken, werden sonnengereifte Fleischtomaten...
Zum Rezept
Einfach und schnell köstliches insalata caprese selber machen
Zum Rezept
Zur Desktop Version