Filet Champignon-Pfanne

Bei diesem Rezept Filet Champignon- Pfanne werden in wenigen Minuten Garzeit kurz gebratene Fleischscheiben vom Schweinefilet zusammen mit Zwiebelwürfeln, reichlich Champignons, Zucchini und für einen fruchtigen Geschmack noch zusätzlich mit kleinen roten oder auch bunten Cocktailtomaten zu einem gut mit Salz und Pfeffer abgeschmecktem Pfannengericht für 2 Personen vereint. Dazu schmeckt als weitere Beilage frisches Brot oder Baguette.

Zutaten: für 2 Personen

200 g Schweinefilet
1 EL Raps Kernöl zum Braten
1 mittelgroße Zwiebel
250 g frische Champignons
200 g Zucchini
100 g kleine Cocktailtomaten
15 g Butter
1 Messerspitze Thymian getrocknet
Salz
Weißer Pfeffer
Petersilie zum Bestreuen

Zubereitung:

Für die Zubereitung von dieser Filet Champignon Pfanne zuerst das Schweinefilet enthäuten, anschließend in etwa 12 dünne Fleischscheiben aufschneiden.

1 mittelgroße geschälte Zwiebel in Würfel schneiden.

Champignons reinigen, putzen und in dünne Scheiben schneiden.

1 Zucchini waschen, samt der Schale ebenfalls in etwas dünnere Scheiben schneiden.

Kleine rote Kirsch- oder Cocktailtomaten waschen und bereitlegen.

Nun zuerst 1 EL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, die Filetscheiben rasch auf beiden Seiten anbraten. Die Fleischscheiben aus der Pfanne nehmen, auf einem Teller zwischenlagern. Mit Salz und weißen Pfeffer würzen.

Etwa die Hälfte der Butter in die bereits benutzte Pfanne geben und die Zwiebeln kurz zu noch hellen Zwiebelwürfeln anbraten.
Die restliche Butter in die Pfanne geben, Champignons und Thymian hinzugeben, unterheben und unter ständigem Wenden solange anschmoren, bis die Pilze Saft ziehen.

Nun die Zucchinischeiben hinzugeben, wiederum unterheben und unter mehrfachem Wenden noch ca. 4 – 5 Minuten langsam weiterschmoren, dabei die kleinen Tomaten in den letzten 2 Minuten mit in die Pfanne geben und auf diese Weise fertiggaren.
Den Pfanneninhalt mit Salz und frisch gemahlenen weißen Pfeffer pikant abschmecken.
Die vorgebratenen Schweinefiletscheiben auf das Pfannengericht legen und kurz miterwärmen.
Mit fein geschnittener frischer Petersilie bestreut als Filet Champignon-Pfanne zusammen mit etwas Brot zu Tisch bringen.

Eine Portion Filet Champignon-Pfanne enthalten ca. 250 kcal und ca. 12 g Fett

Mehr Rezepte finden:

Verweis zu anderen Rezepten:

Klassisches Pilzgericht mit Semmelknödel
Zum Rezept
Pilze mit selbst gemachten Nudeln - mehr braucht man nicht!
Zum Rezept
Köstliche vegetarische Pilzpfanne, da greift jeder gerne zu.
Zum Rezept
Schweinefiletragout mit cremiger Pilz Sahnesoße schmeckt einfach immer gut.
Zum Rezept
Zur Desktop Version