Lauchgemüse mit Tomaten

Dieses Rezept Lauchgemüse mit Tomaten, ergibt mit wenigen einfachen Zutaten eine sehr feine Gemüsebeilage in einer etwas ungewöhnlichen Kombination mit frischen Tomaten.

Zutaten: für 4 Personen

800 - 1000 g Lauch (Porree)
1 Zwiebel
75 g Frühstücksspeck (Bacon)
4 Tomaten
2 EL Öl
Salz
Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung:

Für die Zubereitung von diesem Rezept Lauchgemüse mit Tomaten zuerst die Lauchstangen putzen, mit einem Messerder Länge nach durchschneiden und unter fließendem kalten Wasser waschen.
Besonders gründlich sollte man den Lauch zwischen den grünen Blättern waschen, da sich da gerne noch etwas Sand oder Erde festsetzt.
Anschließend den Lauch in grobe, etwa 1,5 - 2 cm lange Stücke schneiden.

Eine große Zwiebel schälen, in kleine Würfel schneiden.

4 gewaschene Tomaten mit einem Messer in Achtel schneiden.

Dünne Scheiben vom Frühstückspeck (Bacon) in Streifen schneiden.

Den Frühstücksspeck zusammen mit 1 EL Öl in einem Topf oder Pfanne mit dazu passendem Deckel zart anbraten.

Zwiebelwürfel mit in die Pfanne geben, ebenfalls mit anschmoren.

Lauchringe hinzu geben und mit einem Rührlöffel unter die Zwiebeln unterheben.

Tomaten ebenfalls unterheben.

Nun die ganze Gemüsemischung mit Salz würzen, umrühren, den Deckel auflegen und bei etwas zurück gedrehter Temperatur, ohne Zugabe von Wasser oder Brühe, etwa 10 – 12 Minuten im eigenen Saft gar schmoren lassen.

Zwischendurch 1 – 2mal vorsichtig mit einem Rührlöffel umrühren.

Wenn das Lauchgemüse mit Tomaten gerade noch etwas Biss hat ist es zum Servieren bereit.
Kurz zuvor, je nach persönlichem Geschmack, das Gemüse nochmals mit etwas Salz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken.

Zu diesem pikanten Lauch- oder Porreegemüse passen besonders gut Pellkartoffeln, Petersilienkartoffeln, Salzkartoffeln, Bratkartoffeln oder Bratkartoffeln knusprig
Nach persönlicher Vorliebe kann man dazu noch ein gebratenes Kotelett vom Schwein, Kalb oder Lamm servieren.

Bei 4 Personen, enthalten 1 Portion Lauchgemüse mit Tomaten ca. 190 kcal und ca. 9 g Fett

Mehr Rezepte finden:

Verweis zu anderen Rezepten:

Klassische Bratkartoffeln mit gekochten Kartoffeln.
Zum Rezept
Kräuterfrische Kartoffel aus der Pfanne als Beilage.
Zum Rezept
Lauch, oder auch unter der Bezeichnung Porree bekannt putzen, die Stangen...
Zum Rezept
Der absolute Beilagen Klassiker aus Kartoffeln.
Zum Rezept
Fettarme knusprige Bratkartoffeln. Ganz einfach gemacht.
Zum Rezept
Zur Desktop Version