Möhrensalat mit Limettensoße

Dieser Möhrensalat mit Limetten Salatsoße ergibt einen im Geschmack zart würzigen Karotten Rohkostsalat, welcher hervorragend zu vielen asiatischen Gerichten oder auch sehr lecker als erfrischende Salatbeilage zum Grillen, Abendbrot oder einem Picknick im Freien schmeckt.

Zutaten: für 4 Personen

500 g frische Möhren
Wenig Salz und weißen Pfeffer
Für die Limetten Salatsoße:
Saft von 2 Limetten.
Abgeriebene Schale von 1 Limette
Ca. 15 g fein geriebener frischer Ingwer
2 EL helle Sojasauce
2 TL Zucker oder entsprechend viel
Agaven Dicksaft oder flüssigen Honig
2 – 3 EL Pflanzenöl

Zubereitung:

Für die Zubereitung vom Möhrensalat mit Limettensoße zuerst die knackfrischen Möhren waschen, die Schale mit einem Sparschäler abziehen, danach fein raspeln oder reiben.

Für die würzige Limetten Salatsoße:
2 EL helle Sojasauce mit fein geriebenem geschältem Ingwer und abgeriebener Schale von einer Limette, sowie dem Saft von 2 ausgepressten LImetten, etwas zusätzliches Salz und gemahlenen weißen Pfeffer zu einer Salatsoße vermischen.
So viel Zucker oder flüssigen Honig oder Agaven Dicksaft unterrühren, wie es dem persönlichen Geschmack entspricht. Zuletzt 2 – 3 EL Pflanzenöl hinzugeben und die Salatsauce über die geraspelten Möhren gießen.

Danach den Möhrensalat bis zum Servieren gut abgedeckt für ein paar Stunden (kann auch über Nacht sein) im Kühlschrank durchziehen lassen.

Eine Portion Möhrensalat mit Limettensoße enthalten ca. 115 kcal und ca. 5,5 g Fett

Mehr Rezepte finden:

Verweis zu anderen Rezepten:

Einfacher Karottensalat. Der schmeckt immer!
Zum Rezept
Auf italienische Art, köstlichen Karottensalat mit Rucola genießen.
Zum Rezept
Möhren mit Sesam und reichlich Koriander zu einem köstlichen Karottensalat vereint.
Zum Rezept
Pikant gewürzter scharfer Möhrensalat auf chinesische Art
Zum Rezept
Zur Desktop Version