Bunter Kartoffelsalat

Zutaten: für 2 Personen

4 gekochte, kalte Kartoffeln (300 g)
1 grüne Paprikaschote
2 Gewürzgurken aus dem Glas
2 feste Tomaten
2 hart gekochte Eier
Etwa 50 g Ackersalat oder grüner Salat

Für die Salatsoße:
Etwa 8 EL vom Gewürzgurkenwasser
Salz
Pfeffer
75 g Salatcreme (11, 5 % Fett)
2 EL Essig

Zubereitung:

Bei diesem Rezept für einen bunten Kartoffelsalat handelt es sich um einen gut sättigenden, dennoch relativ kalorien- und fettarmen Kartoffelsalat zum Abend- oder Mittagessen.

Dazu zuerst die kalten Kartoffeln schälen, in sehr dünne Scheiben schneiden und in eine Schüssel oder gleich in zwei einzelne Teller einfüllen.

2 Hühnereier zu hart gekochten Eiern kochen.

Die grüne Paprikaschote mit einem Messer halbieren, das innere Kerngehäuse und die hellen Häute entfernen, anschließend in Würfel schneiden.

Die Gewürzgurken in Würfel oder Scheiben schneiden.

Die festen Tomaten in Scheiben schneiden.

Ackersalat, oder im Sommer, auch anderen grünen Salat waschen, gut trocken schütteln.
Alle Zutaten locker unter die Kartoffelscheiben heben.

In einer kleinen Schüssel für die Salatmarinade zuerst aus dem Gurkenglas etwas Gurkenwasser geben.
Mit Salz und Pfeffer würzen.
Die Joghurt Salatcreme aus dem Glas hinzu geben und alles gut miteinander verrühren, über den Kartoffelsalat gießen und gut eine halbe Stunde durchziehen lassen.

Erst kurz vor dem Servieren den frischen Salat locker unter den Kartoffelsalat heben.
Die hart gekochten Eier schälen, in Viertel schneiden, oder nach Wunsch würfeln und zum Kartoffelsalat hinzu geben.

Bunter Kartoffelsalat für 1 Person, hat ca. 280 kcal und ca. 13 g Fett

Mehr Rezepte finden:

Verweis zu anderen Rezepten:

Mit Möhren und Gurken ergibt dies mal einen anderen Kartoffelsalat.
Zum Rezept
Kartoffeln und Wurst sind die perfekte Kombination für einen Salat.
Zum Rezept
Schnell und einfach zubereitet- pikanter Kartoffelsalat mit Matjes
Zum Rezept
Zur Desktop Version