Lachsfilet mit Mango Sauce

Dieses Rezept Lachsfilet mit Mango Sauce ergibt in dieser Kombination für Feinschmecker ein nicht alltägliches, sehr fein aufeinander abgestimmtes Fischgericht mit cremig- fruchtiger zart orientalisch gewürzter Fruchtsoße.

Zutaten: für 4 Personen

Ca. 500 g Lachsfilet mit Haut
Für die Marinade:
5 - 6 EL Olivenöl
2 ½ - 3 EL Zitronensaft oder Limettensaft
1 gehäufter TL flüssiger Honig
Salz
Für die Mango Sauce:
200 g frische Mango
25 g Butter
20 g Honig
300 ml Orangensaft ohne Zuckerzusatz
½ TL Currypulver
1 Messerspitze gemahlenen Ingwer
1 Messerspitze gemahlenen Piment
100 ml Kokosmilch oder
ersatzweise Schlagsahne
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Für die Zubereitung von diesem Rezept Lachsfilet mit Mango Sauce sollte man zuerst die Mango Sauce und dazu noch eine Beilage wie Reis oder Kartoffeln kochen.
Dazu die Mango Sauce mit den oben angegebenen Zutaten nach Rezept
Mango Sauce Rezept
kochen, nach persönlichem Geschmack pikant leicht scharf abschmecken und zugedeckt warmhalten.
Für die Lachsmarinade:
Olivenöl mit Zitronensaft, flüssigen Honig und Salz in einer flachen Schüssel mischen.
Die Lachsfilets (pro Stück ca. 125 g) in diese Marinade einlegen und etwa 15 Minuten darin durchziehen lassen. Dabei die Lachsfilets ein paarmal wenden.
Zum Braten:
Olivenöl in einer Pfanne nicht zu sehr erhitzen.
Die Lachsfilets aus der Marinade nehmen, dabei mit den Fingern etwas von der Flüssigkeit abstreifen und nebeneinander im heißen Öl kurz anbraten, die Temperatur rechtzeitig zurückdrehen und je nach Dicke der Lachsfilets pro Seite 3 – 4 Minuten langsam braten.
Nach etwa 3 Minuten die Lachsfilets mit einem Pfannenwender umdrehen und mit 1 – 2 EL von der Marinade beträufelt fertig garen. Durch den in der Marinade enthaltenen Honig bekommen die Lachsfilets eine schöne goldbraune Farbe und einen feinen Geschmack.
Vorgewärmte Teller bereitstellen.
Die vorgesehene Beilage auf die Teller setzen. Einen Mango Soßenspiegel auf die Teller gießen, die frisch aus der Pfanne gebratenen Lachsfilets darüberlegen. Die übrige Soße zur Selbstbedienung mit auf den Tisch stellen.
Dazu kann man entweder einen gemischten grünen Salat oder nach Wunsch auch etwas saisonales Gemüse servieren.

Eine Portion Lachsfilet mit Mango Sauce enthalten ca. 480 kcal und ca. 35 g Fett

Mehr Rezepte finden:

Verweis zu anderen Rezepten:

Zarter Lachs in würziger Senf Marinade eingelegt und gegrillt- Genuss pur!
Zum Rezept
Köstliche Mangosauce schnell und einfach selber machen.
Zum Rezept
Zur Desktop Version