Rote Bete Gemüse

Warum nicht einmal ein Rote Bete Gemüse als kleine Gemüsebeilage probieren?
Dieses Gemüsegericht ist im Nu gekocht, wenn man dazu bereits vorgekochte Rote Bete verwendet, welches im Allgemeinen in jeder Gemüseabteilung im Supermarkt erhältlich ist.
Oder man kocht zuvor rohe Rote Bete in leicht gesalzenem Kochwasser, je nach Größe in etwa 25 – 45 Minuten weich.

Zutaten: für 2 - 4 Personen

500 g Rote Bete roh oder bereits
vorgekocht in Folie eingeschweißt
2 EL Pflanzenöl
1 mittelgroße Zwiebel
1 Knoblauchzehe
½ TL Kümmelsamen
Salz
Pfeffer
1 – 2 EL Weinessig
Zum Bestreuen:
Blattpetersilie oder Koriander

Zubereitung:

Für die Zubereitung von diesem Rote Bete Gemüse Rezept die vorgekochten Rote Bete Knollen zuerst halbieren, danach jede Hälfte in Spalten ähnlich von Apfelspalten schneiden.

1 geschälte Zwiebel und Knoblauchzehe in kleine Würfel schneiden.

½ TL Kümmelsamen mit etwas Salz vermischt mit einem Messer etwas feiner hacken.

Das Öl in einer beschichteten Bratpfanne nicht zu sehr erhitzen.
Die Zwiebelwürfel mit Knoblauch darin anbraten, die Temperatur etwas zurückschalten und unter mehrfachem Wenden langsam in etwa 3 – 4 Minuten weich schmoren.

Kümmel mit Salz hinzugeben, ebenfalls kurz mitschmoren.

Die vorbereiteten Rote Bete Spalten mit in die Pfanne geben, mit dem Pfannenwender vorsichtig unterheben und bei mäßiger Hitze in ein paar weiteren Minuten langsam miterhitzen.

Das Rote Bete Gemüse mit 1 – 2 EL Weinessig ablöschen, mit Salz und frisch gemahlenen Pfeffer nach persönlichem Geschmack abschmecken und nochmals gut erwärmen.
Mit grob geschnittenen Petersilienblättchen oder Korianderblättchen bestreut als pikante Gemüsebeilage zu Fleisch und Fisch servieren.

Oder auf vegetarische Art mit Linsenbällchen frittiert,
Linsentaler aus der Pfanne, Haferflocken Küchlein, Tofu Frikadellen oder
Quinoa Bratlinge usw. genießen.

Bei 4 Portionen Rote Bete Gemüse enthalten 1 Portion ca. 100 kcal und ca. 4 g Fett

Mehr Rezepte finden:

Verweis zu anderen Rezepten:

Rote Bete mit leckerem Dressing.
Zum Rezept
Rote Beete liebt man über alles, oder man lehnt diese vollkommen ab. Dieses...
Zum Rezept
Hauchdüne rote Bete mit Rucola und Parmesan.
Zum Rezept
Frisch gebacken, köstliche Rote Bete Lasagne als vegetarisches Gericht genießen.
Zum Rezept
Zur Desktop Version