<

Gemüseeintopf mit Chorizo

Dieser Gemüseeintopf mit Chorizo Wurst ergibt einen deftigen Eintopf mit viel Gemüse und der Würze und Schärfe der mitgegarten Chorizo Wurstscheiben.

Zutaten: für 4 Personen

1 mittelgroße Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 EL Pflanzenöl
150 g spanische Chorizo Wurst
2 mittelgroße Möhren
1 mittelgroße Zucchini
Jeweils 1 rote, grüne und gelbe
Paprikaschote
1 – 2 enthäutete frische Tomaten
Ca. 350 g Kartoffeln geschält gewogen
1 Dose gestückelte Tomaten (400g)
Ca. 400 - 450 ml Gemüsebrühe oder Wasser
Jeweils 1 TL getrockneter Thymian und
Oregano
1 Lorbeerblatt
1 kleine Dose Maiskörner (ca. 140 g Inhalt)
oder Kichererbsen
Salz
Frisch gemahlener Pfeffer

Zubereitung:

Für die Zubereitung vom Gemüseeintopf mit Chorizo sollte man zuerst 1 geschälte Zwiebel und Knoblauchzehen in Streifen schneiden.

Von der Haut entfernte Chorizo Wurst in Scheiben schneiden.

Geputzte, gewaschene Paprikaschoten halbieren, Kerngehäuse und helle Häute entfernen danach in kleinere Würfel schneiden.

Geputzte Möhren und Zucchini samt der grünen Schale in Würfel schneiden.

Geschälte Kartoffeln zuerst in Scheiben, diese dann in Streifen und in Würfel schneiden.

1 – 2 frische enthäutete Tomaten in Würfel schneiden.

Dose mit gestückelten Tomaten öffnen und bereitstellen. Daneben die abgemessene Gemüsebrühe oder Wasser stellen.

Nun zuerst in einem ausreichend großem Kochtopf die Zwiebeln mit Knoblauch im heißen Öl sanft anschmoren.
Die Chorizo Wurstscheiben mit in den Topf geben und unter Wenden 1 – 2 Minuten mitanschmoren.
Paprika- Möhren- und Zucchiniwürfel hinzugeben, unterheben und kurz mitanschmoren.

Kartoffelwürfel und frische Tomatenstücke zuletzt hinzugeben und das Ganze mit den gestückelten Dosentomaten ablöschen.
Brühe hinzugießen, Lorbeerblatt, Thymian und Oregano mit einrühren und den Gemüseeintopf mit einem Deckel zugedeckt, langsam in weiteren ca. 60 Minuten weichkochen.
Zuletzt die Maiskörner oder nach Wunsch auch Kichererbsen zum Eintopf geben und darin nur noch gut erwärmen. Das Lorbeerblatt entfernen.

Den Gemüseeintopf, je nach Bedarf und Schärfe der verwendeten Chorizo Wurst mit Salz und frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer oder Chilipulver nach persönlichem Geschmack pikant abschmecken.
Bei Bedarf noch etwas weitere Flüssigkeit hinzugeben.

Bei 4 Personen, enthalten 1 Portion Gemüseeintopf mit Chorizo ca. 310 kcal und ca. 17 g Fett

Mehr Rezepte finden:

Verweis zu anderen Rezepten:

Besonders feiner, etwas scharfer Hähncheneintopf mit Chorizo gefällig?
Zum Rezept
Zur Desktop Version