<

Haferflocken-Kichererbsen Bratlinge

Diese Haferflocken Bratlinge sind einfach und schnell in der Herstellung, sofern man bereits vorgekochte Kichererbsen vom Vortag oder aus der Konserve, oder alternativ Maiskörner aus der Dose vorrätig hat.

Zutaten: für 8 Stück

100 g Haferflocken extra zart
100 ml kalte Milch
1 Ei Gr. M
1 gehäufter EL Speisestärke (20g)
Frische Petersilie
Salz
Cayennepfeffer oder schwarzer
Pfeffer nach Geschmack
Außerdem:
½ frische rote Chilischote
1 mittelgroße Zwiebel
1 grüne Paprikaschote
1 EL Pflanzenöl zum Braten
Zusätzlich:
100 g vorgekochte Kichererbsen
Oder Gemüsemais aus der Dose
Reichlich klein geschnittene Blattpetersilie
Ca. 2 EL Pflanzenöl zum Ausbacken
der Bratlinge

Zubereitung:

Für die Zubereitung der pikant gewürzten Haferflocken-Kichererbsen Bratlinge Haferflocken in eine Schüssel geben, darüber die Milch gießen und gut vermischen und durchziehen und quellen lassen.

Während dieser Zeit in einer Pfanne in 1 EL Öl die in kleine Würfel geschnittene Zwiebel, rote Chilischote und klein gewürfelte grüne Paprikaschote bei etwas reduzierter Hitze langsam in 5 Minuten weichschmoren, mit Salz abschmecken und nach leichtem Abkühlen mit der Haferflockenmasse vermengen.



1 gut gehäuften EL Speisestärke, Salz und Chayenne Pfeffer oder schwarzen Pfeffer darüber streuen und gleichmäßig untermischen.

Zuletzt die vorgekochten Kichererbsen oder Maiskörner sowie reichlich klein geschnittene Blattpetersilie unter den Haferflockenteig geben.
Nach persönlichem Geschmack nochmals mit Salz und Gewürzen pikant abschmecken.

2 EL Pflanzenöl (Raps Kernöl usw.) in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen, jeweils 1 EL vom Haferflockenteig in Abstand zueinander in die Pfanne setzen, gleich mit dem Löffel etwas flacher drücken und die Haferflockenbratlinge mit Kichererbsen bei etwas zurück gedrehter Hitze auf beiden Seiten in insgesamt ca. 5 Minuten langsam durchbraten.
Diese pikanten Haferflocken- Kichererbsen Bratlinge schmecken zusammen mit einem Salat oder einem beliebigen Dip aus Joghurt oder Saurer Sahne mit Kräutern und Gewürzen verfeinert besonders gut.

Bei 8 Stück Haferflocken-Kichererbsen Bratlinge enthalten 1 Stück ca. 105 kcal und ca. 3,2 g Fett

Mehr Rezepte finden:

Verweis zu anderen Rezepten:

vegetarische Haferflocken Küchlein mit Käse und Ei
Zum Rezept
Kichererbsen Küchlein selbst gemacht könnten fast süchtig machen.
Zum Rezept
Mit wenigen einfachen Zutaten leckere nicht zu süße Haferflockenpuffer selber machen
Zum Rezept
Aus Haferflocken und wenigen Zutaten köstliche Bratlinge herstellen
Zum Rezept
Zur Desktop Version