<

Zucchini Tomatensauce mit Estragon

Diese Rezeptidee für eine Zucchini Tomatensauce mit Estragon ergibt eine leicht stückige sämige Tomaten-Gemüsesauce mit zarten Estragon Geschmack und kann gut gewürzt sowohl als Pasta Sauce, aber auch als fruchtige Unterlage unter einem Fischfilet oder kurz gebratenem Fleischstück zusammen mit einer Brot- Reis – Nudeln oder Gnocchi Beilage serviert werden.

Zutaten: für 4 Personen

2 EL Olivenöl
2 Schalotten
2 Knoblauchzehen
200 g Zucchini gewürfelt
1 Dose gestückelte Tomaten (insgesamt 400g)
220 ml Gemüsebrühe oder Wasser
1 gehäufter EL frischer Estragon oder im Winter
1 TL getrockneter Estragon
2 EL Tomatenmark
1 gehäufter TL Zucker
3 frische enthäutete Tomaten
Salz
Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Frischen Estragon zum Bestreuen

Zubereitung:

Für die Zubereitung der Zucchini Tomatensauce mit Estragon sollten zuerst 2 geschälte Schalotten und Knoblauchzehen in nicht zu heißem Olivenöl sanft angebraten werden.
Zucchini in kleine Würfel geschnitten hinzugeben, unterheben und unter mehrfachem Wenden 2 Minuten sanft mit anbraten.
Den Topfinhalt mit den gestückelten Dosentomaten ablöschen.
220 ml Gemüsebrühe oder Wasser hinzugießen.
1 gehäuften EL klein geschnittenen frischen Estragon unterrühren, einmal aufkochen. Danach die Soße bei etwas zurück gedrehter Hitze unter mehrfachem Umrühren noch ca. 25 – 30 Minuten langsam weiter köcheln lassen.

Während dieser Zeit 3 frische Tomaten enthäuten, halbieren und mit der Hand die Tomatenkerne und Flüssigkeit herausdrücken.


Das Tomatenfleisch in schmale Streifen schneiden.
Die gewünschte Pasta, Gnocchi Fisch- oder Fleischbeilage vorbereiten
siehe Bild oben und 2. Bild mit Zanderfilet.

Nach etwa 25 Minuten Kochzeit 2 EL Tomatenmark 3-fach konzentriert, 1 gehäuften TL Zucker und die frischen Tomatenstreifen unter die Sauce rühren, nochmals kurz aufkochen und nach persönlichem Geschmack mit Salz und frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer pikant abschmecken.
Die Zucchini Tomatensauce mit Estragon zum Servieren mit frischen Estragon Blättchen bestreuen.

Bei 4 Personen enthalten 1 Portion Zucchini Tomatensauce mit Estragon ca. 95 kcal und ca. 3,7 g Fett

Mehr Rezepte finden:

Verweis zu anderen Rezepten:

Kleine Kartoffelklöße mit einer frischen Tomatensoße.
Zum Rezept
Lecker tomatig-scharfe Tomatensoße mit Speck.
Zum Rezept
Tomatensauce mit getrockneten Tomaten zu Teigwaren
Zum Rezept
Nebenbei langsam einköchelnde Tomaten-Paprikasauce kochen
Zum Rezept
Zur Desktop Version