<

Bananen Kalbsrollen

Diese mit Bananen gefüllte dünne Kalbsschnitzel werden jeweils zu einer Roulade aufgerollt, in wenigen Minuten in heißem Fett ringsum gebraten und zusammen mit einer cremigen, fein gewürzten Kokosnussmilch Sauce serviert.

Zutaten: für 2 Personen

2 dünne Kalbsschnitzel (ca.180 g)
1 Banane
Salz
Gemahlener schwarzer Pfeffer
Zum Braten:
2 EL Pflanzenöl
1 TL Butter
Für die Sauce:
150 ml Kokosnussmilch
1 Messerspitze Zimtpulver
1 Messerspitze Kurkuma Pulver
2 TL Limettensaft
Fein abgeriebene Schale von einer halben Limette
1 TL flüssiger Honig
Salz
Pfeffer
Chilipulver oder Cayennepfeffer

Zubereitung:

Für die Zubereitung der Bananen Kalbsrollen zuerst die dünn geklopften Kalbschnitzel auf beiden Seiten mit etwas Salz und frisch gemahlenen Pfeffer würzen.
1 reife, dennoch noch feste geschälte Banane in zwei Hälften schneiden, jeweils 1 halbe Banane auf die vorbereitete Fleischscheibe legen und zu einer Roulade zusammenrollen und anschließend gut mit einem Bindfaden zusammenbinden.
Nebenher eine Reisbeilage kochen.

Für die Kokosnussmilch Sauce:
Kokosnussmilch mit den oben genannten Zutaten und Gewürzen in einer Schüssel verrühren. Dabei die kalte Sauce für etwas Schärfe nach persönlichem Geschmack mit Salz, Pfeffer, scharfem Chilipulver oder Cayennepfeffer pikant abschmecken und neben die Kochstelle stellen.

Die gefüllten zusammengebundenen Bananen Kalbsrollen in heißem Öl in insgesamt ca. 5 Minuten ringsum anbraten, in den letzten 2 Minuten 1 Stückchen Butter hinzugeben und unter Wenden fertigbraten.

Die Kalbsrollen kurz aus der Pfanne nehmen, das überflüssige Bratfett aus der Pfanne gießen und entsorgen und dafür die vorbereitete gewürzte Kokosnussmilch in die heiße Pfanne gießen und unter Rühren einmal aufkochen lassen. Die Bananen Kalbsrollen in die heiße Soße einlegen und zugedeckt, bei etwas reduzierter Hitze nochmals ca. 5 Minuten durchziehen lassen.
Bananen Kalbsrollen mit Sauce zu frisch gekochtem Basmatireis servieren.Für 4 oder mehr Personen, die Zutaten verdoppeln oder verdreifachen

Bei 2 Personen, enthalten 1 Portion Bananen Kalbsrollen mit Sauce ca. 335 kcal. und ca. 10,5 g Fett

Mehr Rezepte finden:

Verweis zu anderen Rezepten:

Besonder kleine und zarte Rouladen.
Zum Rezept
Rouladen anders. Frischkäse, Rucola und Peperoni...
Zum Rezept
Saltimbocca mal anders. Schmeckt auch als Schmorgericht.
Zum Rezept
Zarte Kalbsrouladen mit besonders feiner Gemüsesoße
Zum Rezept
Zur Desktop Version